Geschichte des Vereins

Der Tennisverein SG Einheit Stendal e.V. wurde 1950 als Betriebssportgemeinschaft gegründet.

In den Jahren 1952 und 1953 folgte der Bau von zwei Tennisplätzen hinter dem Gebäude der BSG Einheit. Unter der Leitung von Karl Heinz Sichel wurde in den Jahren 1958 bis 1959 unser Vereinsheim errichtet.

Bis in die 80er Jahre hinein wurden weitere sechs Tennisplätze und zwei Trainingswände gebaut.

Seit dem 03.07.1990 sind wir offiziell im Vereinsregister der Stadt Stendal unter dem Namen

SG Einheit Stendal e.V.

eingetragen und am 08.04.1991 erhielt die SG Einheit Stendal e.V. die ordentliche Mitgliedschaft vom Landessportbund Sachsen Anhalt.


Erinnerungen