DSC_0506

An zwei Wochendtagen trugen die Tennisspieler einen Freundschaftsvergleich aus. Der erste Vergleich fand in Tangermünde am 19.09. statt.

Sieben Spieler aus Stendal traten die Reise in die Elbestadt an. Bei besten Wetter und guter Laune wurden sieben Einzel und drei Doppel gespielt. Am Ende konnten nur die Damen aus Stendal in Tangermünde punkten, 8:2 für die Elbestädter.

Das Rückspiel am 27.09. ebenfalls bei sehr schönen Tenniswetter im Tennispark der SG Einheit. Die Einheitcracks brannten auf eine Revanche. Es standen zehn Einzel und zwei Doppelspiele an. 5:5 nach spannenden Einzelmatches. Nun sollten die Doppel entscheiden, ebenfalls gleichstand 1:1. Ein tolles Ergebnis für einen Freundschaftsspiel der befreundeten Vereine.

Es ist das fünfte Aufeinandertreffen gewesen und diese Tradition wird fortgesetzt.
Olaf Meder Vereinsvorsitzender des TC Tangermünde und Breitensportwart SG Einheit Stendal Hans-Joachim Seeber planen schon für 2016. Vorher gibt es schon einen nächsten Vergleich im Winter, die Hallensaison ruft!

Vielen Dank für die tolle Versorgung an unsere Gastgeber in Tangermünde, sogar dann bei Nacht mit Schwedenfeuer. Danke auch an alle Kuchenbäcker, Salatzubereiter, den Grillfleischbesorger, dem Grillfachmann, dem Fotografen und dem Mastica-Einschenker beim Match in Stendal. Es hat großen Spass gemacht, auch weil viele Breitensportler die nicht direkt gegen die Tangermünder gespielt haben mit von der Party waren.

Hier die Ergebnisse:

In Tangermünde:

1. Nico Lohse- Guido Krümmel 3:6,7:6,7:6
2.Sascha Walsleben- Achim Seeber 6:3,6:3
3.Toni Horn- Emil Tscherkesow 6:2,6:3
4.Karsten Lange-Harald Müller 6:4,7:6
5.Olaf Meder-Hartwig- Thiermann 6:4,7:6
6.Florian Stiegeler Anke- Thiermann 4:6,4:6
7.Conny Henze – Conny Sauer 4:6,5:7

Doppel:
1.Conny Henze/Toni Horn- Conny Sauer/Emil Tscherkesow 7:6,7:6
2.Nico Lohse/Sascha Walsleben- Guido Krümmel/Harald Müller 6:3,6:2
3.Florian Stiegler/Karsten Lange- Achim Seeber/Anke Thiermann 7:5,7:6

In Stendal:

1. Guido Krümmel- Nico Lohse 3:6,6:3,6:7
2.Timo Poetsch-Olaf Meder 7:6,6:3
3.Harald Müller-Jürgen Dobberkau 5:7,6:3,6:7
4.Ronny Leider-Achim Diesing 6:7,4:6
5.Susi Werner- Maria Rothämel 6:0,6:3
6.Jaqueline Saitzeck- Christin Lillie 6:0,6:0
7.Hartwig Thiermann-Jürgen Dobberkau 4:6,6:4,7:6
8.Emil Tscherkesow-Achim Diesing 5:7,6:1,7:6
9.Michael Fix- Olaf Meder 0:6,0:6
10.Roland Barner-Nico Lohse 2:6,2;6

Doppel:
1. Guido Krümmel/Timo Poetsch – Olaf Meder/Nico Lohse 3:6,6:7
2.Harald Müller/Emil Tscherkesow – Achim Diesing/Jürgen Dobberkau 6:1,6;4

Breitensportwart Achim Seeber