saisonabschluss_teaser

Am Sonntag hatte der Vorstand der SG Einheit Stendal alle Vereinsmitglieder zum Saisonausklang eingeladen. Nach tagelangen Regen hatte es der Wettergott gut gemeint und alle sieben Tennisplätze waren in einem perfekten Zustand.

So hatten bei Sonnenschein viele Tenniscracks beim traditionellen Schleifchenturnier, gespielt als Mixed, ihren Spass. Nach jeder Runde wurde ein neuer Doppelpartner zugelost, wobei es viele interessante Matches in den jeweils dreißig Minuten zu sehen gab. Als Punktesammler haben sich alle Teilnehmer betätigt, was für die Ausgeglichenheit der Paare und Ansetzungen spricht.

Bei den Damen hatte Ramona Kaupke vor Nicole Leider und Kerstin Brunke die Nase vorn. Roland Eggers war bei den Herren der fleißigste Punktesammler vor seinem Sohn Tim und Detlef Hundt.

Bei Kaffee und Kuchen wurde der Turniertag gemeinsam beeendet. Für den größten Teil der Aktiven geht es nun bei Hallentraining und Hallenturnieren in den Winter.

An den nächsten beiden Samstagen wird aber im Tennis Park wieder gearbeitet. Nun heißt es Laub fegen, die Gartenmöbel ins Trockene bringen und die Tennismaterialien abbauen und einmotten, bis zum nächsten Frühjahr. Bis Ende Oktober besteht somit immer noch die Möglichkeit den gelben Filzbällen im Tennis Park nachzujagen, wenn es der Wettergott noch gut meint.

Diese Diashow benötigt JavaScript.